FEUERWEHR RIXFELD
FEUERWEHR RIXFELD
FEUERWEHR RIXFELD
FEUERWEHR RIXFELD

2023

 

Übungsplan Gruppe I 

(Stand 23.11.2022 – Änderungen vorbehalten)

 

21.01.2023

Jahreshauptversammlung Ff Rixfeld im Sportlerheim

20.00

13.02.2023

UA - Gefahrgut/Gefahrstoffe + Gruppe II im Gerätehaus

20.00 - 21.30

13.03.2023

UA - Erste-Hilfe-Maßnahmen/BLS + AED + Gruppe II im Gerätehaus

20.00 -  21.30

02.04.2023

UA für Atemschutzgeräteträger*innen - (Thema offen)

18.00 - 20.15

11.04.2023

Hydrantenüberprüfung Ortsbereich + Gruppe 2

(Modul 12 - Objektkunde)

18:00 - 19:30

27.05.2023

Einzelübung LA - Unterflurhydrant / offenes Gewässer (Modul 11 - Wasserförderung) + Gruppe II

18.00 - 20.15

24.06.2023

Einzelübung Kartenkunde / Koordinaten

(Modul 12 - Objektkunde) + Gruppe II

18.00 - 20.15

22.07.2023

Einzelübung TH - Einsturz/Absturz

(Modul 8 - Technische Hilfeleistung) + Gruppe II 

18.00 - 20.15

19.08.2023

Einzelübung LA - G-ABC + Gruppe II

(Modul 3 - ABC-Gefahrenstoffe)  

18.00 - 20.15

03.09.2023

Familientag Ff Rixfeld + Übung Löschzug 2

10.00

17.09.2023

UA für Führungskräfte (Zug- / Gruppenführer) - (Thema offen)

18.00 - 20.15

23.09.2023

Einzelübung LA - Unterflurhydrant / offenes Gewässer (Modul 7 - Löscheinsatz)

18.00 - 20.15

KW 43/44

Einzelübung (Nachtübung) + Gruppe II

 

18.11.2023

UA - UVV + Gruppe II (Pflichtveranstaltung) (Modul 1 - Rechtsgrundlagen) + Jahresabschluss der Gruppen I und II

19.00 - 20.30

xx.xx.2023

Jahreshauptversammlung der städtischen Wehren der Gemeinde Herbstein in xxx

20.00

xx.xx.2023

Stadtfeuerwehrtag Gemeinde Herbstein in xxx

 

 

Legende: TH = technische Hilfeleistung,  LA = Löschangriff,

UA = Unterrichtsabend

 

Änderungen oder Ergänzungen des Übungsplanes sind vorbehalten und werden rechtzeitig bekannt gegeben. Um pünktliches Erscheinen zur Übungseinheit wird gebeten.

Bei Nichtteilnahme einer Übungseinheit liegt es in der Pflicht des Kameraden sich rechtzeitig bei dem Gruppenführer bzw. stellv. Gruppenführer abzumelden.

 

Zur Übung muss einer der 3 G Bedingungen erfüllt sein:

 

1. Geimpft – 14 Tage nach der Zweitimpfung erreicht – Eintrag Impfpass/Bescheinigung

 

2. Genesen -  Positive Erkrankung mind 28 Tage rum / höchstens 6 Monate her – Bescheinigung Gesundheitsamt

 

3. Getestet – Schnelltest vor der Übung oder Nachweis einer Testung, nicht älter 24 Stunden.